Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unternehmen Beratungsgrundsätze

Beratungsgrundsätze

Die Grundlage unserer Beratung entsteht durch Zuhören und Verstehen der Ideen und Wünsche unserer Kunden. Im Dialog mit unseren Kunden entwickeln wir im Team hochqualifizierter und erfahrener Mitarbeiter anspruchsvolle und wirtschaftlich tragfähige Konzepte zur Verwirklichung der Bauprojekte unserer Kunden.

Dabei begleiten wir unsere Kunden von der ersten Idee über die Planung und Realisierung bis zum Betrieb des fertig gestellten Gebäudes oder der Anlage. Die Beherrschung unseres technischen Handwerkzeugs nach dem Stand des Wissens ist dabei selbstverständlich.

Kommunikative Begleitung

Große und bedeutende Baumaßnahmen rufen bei vielen Beteiligten Betroffenheiten und Beeinflussungen hervor, die bei der Planung und bei der Genehmigung zu berücksichtigen sind. Deshalb ist uns die Begleitung unserer Kunden bei Genehmigungsverfahren, bei der auch Belange der allgemeinen Öffentlichkeit und der nachbarschaftsrechtlichen Belange etc. zu berücksichtigen sind, wichtig.

Dies bedeutet, dass nicht nur anspruchsvolle technische Konzepte entwickelt, sondern auch in eine einfache und verständliche Sprache übersetzt und im Rahmen des Planungsprozesses der Öffentlichkeit - auch der kritischen Öffentlichkeit - angemessen vermittelt werden müssen. Wir legen deshalb auf die Kommunikationsfähigkeit und die sozialen Kompetenzen unserer Mitarbeiter besonderen Wert.

Mitarbeiterqualifikation

Eine fundierte Ausbildung an einer technischen Hochschule, einer Universität, einer Fachhochschule oder an einer Berufsakademie, eine fundierte Berufsausbildung im dualen System als Baustoffprüfer, als technischer Zeichner, als Bürokauffrau, ist die Grundlage, auf der unsere qualifizierten Mitarbeiter arbeiten.

An dieser Grundlage arbeitet unserer Büro auch als Ausbildungsbetrieb für den Beruf des Baustoffprüfers, bei der wir uns nicht nur durch eigene Auszubildende, sondern auch durch die Mitarbeit in den selbstverwaltenden Gremien der Industrie- und Handelskammer und in den Prüfungsausschüssen für die entsprechenden Berufsbilder beteiligen.

In allen Berufsfeldern legen wir großen Wert auf die Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Ebenso wichtig ist es uns, unsere Mitarbeiter in ihren kommunikativen und sozialen Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Artikelaktionen