Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Referenzen Erd- und Wasserbau Deichbau/Hochwasserschutz

Deichbau/Hochwasserschutz

Hochwasser gehört zu den Naturgewalten, die Menschen in ihrer Existenz bedrohen und deshalb besonders ängstigen. Schon in den Chroniken des Mittelalters wird davon berichtet. Die Menschen vor Hochwasser wirksam und dauerhaft zu schützen, ist deshalb eine permanente Herausforderung für die Verantwortlichen. Ständige Überwachung und Erneuerung der Schutzanlagen lautet die Aufgabe. Die besondere Herausforderung ist, bei jahrzehntelangem Ausbleiben von Hochwasser in seinen Bemühungen auch gegen Widerstände nicht nachzulassen. Denn es gilt: Der wirksamste Hochwasserschutz wird im Trockenen betrieben.

Deichverband Poll: Deichsanierungsmaßnahme Wesel-Büderich, Deichneubau und Herstellen einer Dichtwand bis ins Tertiär und einer Spundwand für den Hochwasserschutz im Bergsenkungsgebiet


Erdbau:

  • altdeichabtragAufstellen eines Untersuchungsrasters für geotechnische Untersuchungen
  • Ausschreibung von Bohrleistungen und geoelektrischen Messverfahren
  • Baugrunduntersuchung (Eigen- und Fremdleistungen)
  • Geotechnische Beratung während der Ausführungsplanung

 

  • herrichten des deichlagersAufstellen des Qualitätssicherungsplanes
  • Geotechnische Bauüberwachung und Qualitätssicherung während der Bauausführung (Fremdüberwachung)
  • Baustellenlabor


     

 

verdichtung des deichlagers

 

Verdichtung des Deichlagers

 

 

 

 

 

spundwandeinbringung

 

Deich Büderich
Spundwandeinbringung

 

 

 

 

 

 

Erstellen einer Dichtwand bis ins Tertiär und einer Spundwand für den Hochwasserschutz im Bergsenkungsgebiet

 

Dichtwand:

 

  • deich buederich dichtwandAufstellen eines Qualitätssicherungsplanes
  • Bauüberwachung und Qualitätssicherung während der Bauausführung (Fremdüberwachung)
  • Baustellenlabor

 

 

einfahrtschlitzwandgeraet.jpg

 

Einfahrt des Schlitzwandgerätes

 

 

 

 

 

deich buederich dichtwandkopf freigelegt

 


Dichtwandkopf freigelegt
 

 

 

 

 

deich buederich ausfahrt des schlitzwandgreifers

 

 

Ausfahrt des Schlitzwandgreifers

 

 

 

 

 

Deichverband Mehrum: 2. BA Deichsanierungsmaßnahme, Deichneubau im Bergsenkungsgebiet

 fräsübergang zur homogenisierung der deichböden

  • Aufstellen eines Untersuchungsrasters für geotechnische Untersuchungen
  • Ausschreiben von Bohrleistungen
  • Überwachung der Bohrarbeiten

 

 

deich mehrum stützkern

 

 

Deich Mehrum Stützkern

 

 

 

 

 

  • deich mehrum dichtungBaugrunduntersuchung (Eigen- und Fremdleistung)
  • Aufstellen eines Qualitätssicherungsplanes
  • Geotechnische Bauüberwachung und Qualitätssicherung während der Bauausführung 1. + 2. BA
  • Baustellenlabor

 

luftaufnahme deichbaustellemehrum 2.-ba




Luftaufnahme der Deichbaustelle Mehrum 2. BA

 

 

 

 

luftaufnahmedeichbaumassnahmemehrum2.jpg



Luftaufnahme Deichbaumaßnahme Mehrum 2. BA

 

 

 


 

 Deichverband Meerbusch-Lank: Deichsanierungsmaßnahme 2. BA

 

  • luftaufnahme deichbaustelle langst-kierstAufstellen eines Untersuchungsrasters für geotechnische Untersuchungen
  • Baugrunduntersuchung
  • Geotechnische Beratung während der Ausführungsplanung
  • Aufstellen eines Qualitätssicherungsplanes
  • luftaufnahme schiffsanleger deichbaustelle langst-kierstGeotechnische Bauüberwachung und Qualitätssicherung während der Bauausführung
  • 2. BA (Eigenüberwachung des Bauherren)
  • Baustellenlabor

 

 

 

Wupperverband, Bevertalsperre, vertiefte Überprüfung

 

Artikelaktionen